Mehr Frauen braucht der Sport – Ausbildungsprogramm soll helfen

Trainee-Mitglied Ines Volkmann flankiert von ÖFB-Teamchefin Irene Fuhrmann (re.) und Ex-Leichtathletin Viola Kleiser bei der Programm-Vorstellung. CARINA KARLOVITS

Trainee-Mitglied Ines Volkmann flankiert von ÖFB-Teamchefin Irene Fuhrmann (re.) und Ex-Leichtathletin Viola Kleiser bei der Programm-Vorstellung. CARINA KARLOVITS

Wien Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler hat am Mittwoch ein Ausbildungsprogramm für Frauen im Sport präsentiert. Für dieses vierjährige „Gender-Trainee-Programm“, das jährlich mit zwei Millionen Euro unterstützt wird, wurden aus 101 Bewerberinnen 15 Frauen ausgewählt, die im Sportmanagement

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.