Die „großen Vier“ machen es sich aus

Wien Erstmals seit zehn Jahren machen sich die besten vier Mannschaften des Grunddurchgangs den Titel in der heimischen Eishockeyliga aus. Ein klarer Favorit ist nicht auszumachen, wenn ab Sonntag (17.30 Uhr/live Puls 24, Sky) im Halbfinale der HCB Südtirol und die Vienna Capitals bzw. der KAC und R

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.