Direkte Duelle um Heimrecht in K.-o.-Runde

Um Heimvorteil im Halbfinale zu haben, müsste Wolfurt (im Bild Andraz Krapez und Rene Nichterwitz) einen Kantersieg gegen Rekordmeister Traun einfahren. VN/DS

Um Heimvorteil im Halbfinale zu haben, müsste Wolfurt (im Bild Andraz Krapez und Rene Nichterwitz) einen Kantersieg gegen Rekordmeister Traun einfahren. VN/DS

Wolfurt empfängt Traun und Feldkirch hat Mödling zu Gast.

Wolfurt, Feldkirch Finaler Akt in dem aufgrund der Coronapademie von zehn auf fünf Begegnungen reduzierten Grunddurchgang in der Badminton-Bundesliga. Für den UBSC Raiffeisen Wolfurt geht es im ewig jungen Prestigeduell gegen Rekordmeister Traun am Samstag (15 Uhr) darum, sich im letzten Abdruck das

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.