Mikutina geht die WM selbstbewusst an

von Heimo Kofler
Elegant und ausdrucksvoll: Olga Mikutina gibt in Stockholm ihre WM-Premiere. gepa

Elegant und ausdrucksvoll: Olga Mikutina gibt in Stockholm ihre WM-Premiere. gepa

Die 17-jährige Eiskunstläuferin aus Feldkirch feiert in Stockholm Premiere bei einer Weltmeisterschaft.

Feldkirch Sie darf es durchaus selbstbewusst angehen. Eiskunstläuferin Olga Mikutina startet am Mittwoch in ihre erste Weltmeisterschaft in der Eliteklasse. Das Ziel? „Ich möchte mich bestmöglich präsentieren, zeigen, was ich kann.“ Nachsatz: „Wenn alles perfekt läuft, kann es sein, dass ich die Top

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.