Drei starke Stücke

Jubel beim VEU-Team nach dem 2:0 durch Yannik Lebeda (r.). Christoph Draschkowitz, Steven Birnstill, Smail Samardzic und Ivan Korecky gratulieren. Steurer

Jubel beim VEU-Team nach dem 2:0 durch Yannik Lebeda (r.). Christoph Draschkowitz, Steven Birnstill, Smail Samardzic und Ivan Korecky gratulieren. Steurer

Feldkirch, Lustenau und der EC Bregenzerwald beenden Grunddurchgang mit Siegen.

Schwarzach Souveräne Siege für die VEU Feldkirch, den EHC Lustenau und den EC Bregenzerwald in der letzten Runde des Grunddurchgangs der Alps Hockey League. Feldkirch kämpfte sich mit einem 7:2 gegen Ritten auf den siebten Platz vor und hat am Samstag im Pre-Play-off gegen Gröden Heimrecht. Lustenau

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.