Verzicht auf Österreichertopf

Austrias Mittelfeldmotor Brandon Baiye (20) reist zum belgischen Nationalteam. gepa

Austrias Mittelfeldmotor Brandon Baiye (20) reist zum belgischen Nationalteam. gepa

Austria Lustenau nimmt Förderung für heimische Kicker nicht in Anspruch.

Lustenau Der erste Sieg von Austria Lustenau im laufenden Jahr (3:1 bei den Juniors OÖ) ließ den Fakt, dass man mit sieben Ausländern im Kader angetreten ist, fast nebensächlich erscheinen. Dennoch hat er für den Klub Folgen. Denn damit hat die Austria auf die Förderung des Österreichertopfs bis zum

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.