Buffalo stellte Krueger frei

Der NHL-Klub kassierte die zwölfte Niederlage in Serie.

Buffalo Die zwölfte Niederlage war um eine zu viel. Die Buffalo Sabres trennten sich von Trainer Ralph­ Krueger. Nach der 2:3-Niederlage in der National Hockey League gegen die New Jersey Devils in Newark wurden der 61-Jährige ehemalige Feldkirch-Coach und sein Co-Trainer Steven Smith freigestellt.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.