Kennelbach kann den Meistersekt bereits einkühlen

Miro Sklensky führt mit 22:2 Siegen die Einzelrangliste an. VN/Stiplovsek

Miro Sklensky führt mit 22:2 Siegen die Einzelrangliste an. VN/Stiplovsek

Kennelbach Drei Runden vor Ende machte der UTTC Raiffeisen Kennelbach im unteren Play-off (Ränge zehn bis 19) der ersten Tischtennis-Bundesliga die nächsten Schritte in Richtung Meistertitel. Mit dem souveränen 4:1-Auswärtserfolg beim TTC Feldkirchen in Kärnten setzt die Equipe aus der Hofsteiggemei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.