Fortin und Kuen mit Topresultaten

Maximilian Kuen und Co. sind für die Rad-Bundesliga bestens gerüstet. GEPA

Maximilian Kuen und Co. sind für die Rad-Bundesliga bestens gerüstet. GEPA

Umag Radteam-Vorarlberg-Neuzugang Filippo Fortin verbuchte bei der viertägigen Istrien Trophy als Vierter der Schlussetappe seine nächste Spitzenplatzierung. Zuvor belegte der 29-jährige Italiener die Ränge eins, fünf sowie einen 118. Platz. In der eCycling League Austria, Österreichs offizieller Re

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.