Brunner erlitt Knöchelverletzung

Stephanie Brunner bleibt das Pech treu. gepa

Stephanie Brunner bleibt das Pech treu. gepa

AAre Stephanie Brunner hat sich beim Slalomtraining in Aare eine Bänderverletzung am Knöchel zugezogen und wird auf die zwei Rennen in Schweden verzichten. Die Tirolerin tritt heute die Heimreise an, um sich in Graz einer MRT-Untersuchung zu unterziehen. Die 27-jährige RTL-Spezialistin war nach drei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.