KAC nahm aus Bozen drei Punkte mit

Bozen In der Platzierungsrunde gelang dem KAC mit dem 3:2 beim Ersten HCB Südtirol ein wichtiger Erfolg im Kampf um einen Platz in der Champions-Hockey-League. Die Klagenfurter, für die Rok Ticar (11.), Thomas Vallant (12.) und Matthew Fraser (52./PP) trafen, liegen als Zweiter weiterhin einen Punkt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.