Gegen den Leader gab es für Wälder nichts zu erben

Dornbirn Ein beherzter Auftritt der Wälder gegen den überlegenen Tabellenführer reichte nicht für einen Punktegewinn. Die Profis aus Slowenien drückten gleich in der Anfangsphase aufs Tempo, Wald-Keeper Karlo Skec hielt seinen Kasten vorerst rein. In Minute 16 folgte dann der Galaauftritt von Miha L

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.