America‘s Cup wegen Lockdown vertagt

Auckland Das für 6./7. März geplante Auftakt-Wochenende des America‘s Cup vor Auckland zwischen dem Team Neuseeland und Luna Rossa ist wegen des siebentägigen Lockdows verschoben worden. Der Auslöser für den Schritt war der Nachweis einer einzelnen Infektion in der Stadt mit fast zwei Millionen Einw

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.