Gut erholt und fit für den WM-Einsatz

Nach der Verletzung wieder fit und für die WM in Rogla nominiert: Lukas Mathies. gepa

Nach der Verletzung wieder fit und für die WM in Rogla nominiert: Lukas Mathies. gepa

Rogla Die Auszeit hat sich ausgezahlt. Nach seinen Problemen mit dem Kreuzbein hatte sich Lukas Mathies ein paar Ruhetage gegönnt. Aufgrund seiner bisherigen Leistungen in dieser Saison ist der Vorarlberger Raceboarder für die am Montag in Rogla beginnende WM in den Parallelbewerben nominiert worden

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.