Frustration beim Blick auf die Europacup-Auslosung

Salzburg Es war eine Leistungssteigerung. Wie im Vorjahr musste Meister RB Salzburg nach dem 1:2 in Villarreal aber die Gründe für sein Scheitern in der ersten K.o.-Runde der Europa League analysieren. Die 0:2-Hypothek aus dem Heimspiel wog schwer. Dazu ist es den Salzburgern in 18 Europacup-Partien

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.