Bremen stoppt den Frankfurter Siegeszug

Bremens US-Angreifer Joshua Sargen (l.) gegen Frankfurts Martin Hinteregger. afp

Bremens US-Angreifer Joshua Sargen (l.) gegen Frankfurts Martin Hinteregger. afp

Bremen Erste Liga-Niederlage im Jahr 2021 – Eintracht Frankfurts wundersamer Siegesrausch ist vorerst beendet: Das Team von Trainer Adi Hütter musste sich mit 1:2 bei Werder Bremen geschlagen geben und verpasste im Champions-League-Rennen den Sprung auf Rang drei. Zugleich endete die beeindruckende

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.