VN-Interview. Mario Stecher (43), ÖSV-Teamchef Nordisch

„Vier, fünf, sechs Medaillen, das wäre zufriedenstellend“

Mario Stecher sieht der WM in Oberstdorf positiv entgegen. gepa

Mario Stecher sieht der WM in Oberstdorf positiv entgegen. gepa

Oberstdorf Die österreichischen Hoffnungen bei der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft in Oberstdorf liegen vorwiegend bis ganz im Skispringen und der Nordischen Kombination. Für diese Sparten ist im Verband (ÖSV) Mario Stecher zuständig.

Was muss das Team erreichen, damit Sie sagen können, das

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.