Bayern lässt Lazio alt aussehen

Einmal mehr eröffnete Robert Lewandow­ski den Torreigen der Bayern. Reuters

Einmal mehr eröffnete Robert Lewandow­ski den Torreigen der Bayern. Reuters

Münchner feierten in Rom einen klaren 4:1-Erfolg.

Rom Auf Europas großer Fußball-Bühne hat der FC Bayern mal wieder seine wahre Stärke demonstriert. Der Titelverteidiger stürmte nach den jüngsten Wacklern im Bundesliga-Alltag mit einem 4:1 bei Lazio Rom praktisch schon ins Viertelfinale der Champions League. Trainer Hansi Flick durfte sich am Vorab

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.