Nach 2:0-Führung mit 2:3 Sätzen verloren

Wolfurt Nach dem Restart in der zweiten Volleyball-Bundesliga warten die Herren des Raiffeisen VC Wolfurt weiter auf den ersten Sieg. Nach dem 2:3 gegen St. Pölten und dem 1:3 gegen Tirol musste sich die Equipe aus der Hofsteiggemeinde auch im dritten Heimspiel gegen die Wörther-See-Löwen Klagenfurt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.