Von Hohenlohe kam nicht weit

Sturz im WM-RTL nach wenigen Toren: Hubertus von Hohenlohe.  gepa

Sturz im WM-RTL nach wenigen Toren: Hubertus von Hohenlohe.  gepa

Cortina d‘Ampezzo Die Stadion­sprecher gaben alles. Als „legendary Hubertus“ kündigten sie den Skirennfahrer mit der Startnummer 99 im ersten Lauf des WM-Riesenslaloms von Cortina an und gaben ihm noch beste Wünsche mit auf den Weg. Doch der war nach wenigen Toren schon wieder zu Ende. Hubertus von

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.