Oswald war nah dran am Semifinale

Philipp Oswald schaffte es bei den Australian Open erstmals bei einem Grand Slam-Turnier im Doppel ins Viertelfinale. Dort war dann aber Endstation. gepa

Philipp Oswald schaffte es bei den Australian Open erstmals bei einem Grand Slam-Turnier im Doppel ins Viertelfinale. Dort war dann aber Endstation. gepa

Oswald/Daniell schieden im Viertelfinale in Melbourne aus.

Melbourne Die Reise des Philipp Oswald bei den Australian Open ist zu Ende. Der gebürtige Feldkircher und sein Doppelpartner Marcus Daniell (Nze) mussten sich im Viertelfinale dem auf Nummer fünf gesetzten Doppel Rajeev Ram/Joe Salisbury mit 6:7 (6), 2:6 geschlagen geben.

Ausschlaggebend war der Verl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.