Es ist angerichtet im Bludenzer Eiskanal

von Joachim Schwald
Manfred Heinzelmaier (l.) und Markus Prock (r.) freuen sich über den baldigen Probebetrieb. VN/JS

Manfred Heinzelmaier (l.) und Markus Prock (r.) freuen sich über den baldigen Probebetrieb. VN/JS

Zweiwöchiger Testbetrieb startet Mitte dieser Woche.

Bludenz Die eisigen Temperaturen der letzten Tage ließen es zu, dass nach Jahrzehnten der Planung, Jahren der Projektierung und Monaten des Bauens dem Bludenzer Eiskanal am Wochenende erstmalig eine Eisschicht verpasst werden konnte. Einen ganzen Tag lang waren die gut 30 freiwilligen Helfer aus Vor

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.