Eishockeyszene

Verpflichtung

Graz Die Graz99ers haben sich für den Start der Qualifikationsrunde in der ICE Hockey League mit dem Russen Witali Menschikow verstärkt. Der 31-jährige Verteidiger wechselte vom KHL-Club Metalurg Magnitogorsk zu den Steirern und sorgt dort als erster russischer Spieler der Clubgeschicht

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.