Wälder gelang der Befreiungsschlag, die VEU muss Flagge zeigen

4:2-Erfolg des ECB gegen AHL-Tabellennachbar Fassa.

Dornbirn, Feldkirch Nicht einmal zwei Minuten waren verstrichen, als Tuukku Rajamäki einen Schnitzer von Fassas Defensivabteilung eiskalt zum 1:0 für den EC Bregenzerwald nützte. Die Ladiner ließen sich dadurch allerdings nicht beeindrucken und deckten Karlo Skec im Wälder-Tor mit mehr Arbeit ein, a

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.