Sejersted reist wegen Knieschmerzen ab

Cortina d‘Ampezzo Die norwegische Medaillenhoffnung Adrian Smiseth Sejersted wird die Ski-WM in Cortina verlassen, ohne ein einziges Rennen zu fahren. Der 26-jährige Speed-Spezialist unterzieht sich in seiner Heimat einer Knieoperation. Sejersted wäre in Super-G und Abfahrt ein Außenseitertipp gewes

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.