Covid-19-Fälle nehmen auch Philadelphia aus dem Spielbetrieb

New York Die Eishockey-Profiliga NHL hat die Philadelphia Flyers als mittlerweile fünftes Team vorübergehend aus dem Spielbetrieb genommen. Zuvor war ein zweiter Profi des zweimaligen Stanley-Cup-Siegers auf die Covid-19-Liste gesetzt worden. Das für gestern angesetzte Spiel des Klubs von Michael Ra

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.