Biathlon-WM startet mit Mixedbewerb

Pokljuka Die ersten Medaillen bei der Biathlon-WM in Pokljuka werden heute (15 Uhr) in der gemischten Staffel vergeben. Für Österreich hat es in der erst 15-jährigen WM-Geschichte dieser Disziplin noch nie Edelmetall gegeben. Die Top-Ergebnisse waren fünfte Plätze 2015 und 2016. Angeführt von Lisa H

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.