ÖSV-Adler nicht im Spitzenfeld

Stefan Kraft musste in Klingenthal mit dem elften Platz in der Quali vorlieb nehmen. gepa

Stefan Kraft musste in Klingenthal mit dem elften Platz in der Quali vorlieb nehmen. gepa

Klingenthal Die ÖSV-Skispringer sind in Klingenthal in der Qualifikation nicht im Spitzenfeld gelandet. Stefan Kraft belegte Rang elf, Philipp Aschenwald wurde unmittelbar vor Daniel Huber 15. Den Sieg in der aufgrund von nur 50 gemeldeten Athleten zum Prolog umfunktionierten Ausscheidung sicherte s

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.