Grosjean wechselt ins IndyCar

Genf Der frühere Formel-1-Pilot Romain Grosjean fährt in diesem Jahr in der nordamerikanischen IndyCar-Serie. Das gab der 34-jährige Franzose bekannt. Auf die vier Rennen in den gefährlicheren Ovalen will Grosjean allerdings verzichten. Bei seinem letzten Formel-1-Einsatz im November in Bahrain hatt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.