Ski-Asse beim Fernsehsport

Tragisches Verletzungs-Aus für Sofia Goggia. Vier Abfahrtssiege feierte sie in dieser Saison, wäre die große Favoritin auf Abfahrts-Gold bei der Heim-WM gewesen.  gepa

Tragisches Verletzungs-Aus für Sofia Goggia. Vier Abfahrtssiege feierte sie in dieser Saison, wäre die große Favoritin auf Abfahrts-Gold bei der Heim-WM gewesen.  gepa

Sofia Goggia und Alexander Aamodt Kilde sind die prominentesten Zuschauer bei der WM in Cortina.

Cortina d‘Ampezzo Auch in diesem Jahr gibt es einige Skirennläufer, die das Saisonhighlight WM wegen schwerer Verletzungen verpassen. Heuer werden sich unter anderem Lokalmatadorin Sofia Goggia, der Norweger Aleksander Aamodt Kilde oder ÖSV-Ass Nicole Schmidhofer die Wettkämpfe in Cortina d‘Ampezzo

Artikel 49 von 108
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.