Für Scheyer hat es geklappt

Beherzte Fahrt von Christine Scheyer im ersten Super-G in Garmisch-Partenkirchen. Heute gibt es die zweite Gelegenheit, nachdem Nebel im unteren Teil der Piste ein Rennen verhindert hatte. gepa

Beherzte Fahrt von Christine Scheyer im ersten Super-G in Garmisch-Partenkirchen. Heute gibt es die zweite Gelegenheit, nachdem Nebel im unteren Teil der Piste ein Rennen verhindert hatte. gepa

Platz fünf im Super-G, damit hat die Götznerin das WM-Ticket gebucht – dritter Sieg in Serie für Gut-Behrami.

Garmisch-Partenkirchen Dritter Weltcup-Sieg in Folge in einem Super-G für Lara Gut-Behrami. Die 29-jährige Tessinerin, die zuvor bereits in St. Anton und Crans-Montana gewonnen hatte, setzte sich im ersten von zwei Rennen in Garmisch-Partenkirchen vor Kajsa Vickhoff Lie und Marie-Michele Gagnon durc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.