Ein Tor Vorsprung für den EHC vor dem Rückspiel, VEU verlor

Wälder verloren Heimspiel 2:3, finale Entscheidung heute.

Dornbirn Der EHC Lustenau hat nach dem 3:2-Auswärtssieg beim EC Bregenzerwald nicht nur die besseren Karten für das Halbfinal-Rückspiel heute (19.30 Uhr), sondern beendete zudem die acht Heimspiele dauernde Siegesserie der Wälder.

Die Cracks von Markus Juurikkala legten einen Blitzstart hin und zwang

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.