Perfekte Lokalmatadorin

Nach 2015 wurde die Tirolerin Janine Flock zum zweiten Mal Weltcup-Gesamtsiegerin.  APA

Nach 2015 wurde die Tirolerin Janine Flock zum zweiten Mal Weltcup-Gesamtsiegerin.  APA

Janine Flock holt auf Heimbahn Gesamtweltcup im Skeleton.

Innsbruck-Igls Die Tirolerin Janine Flock hat zum insgesamt zweiten Mal nach 2015 den Gesamtweltcup im Skeleton gewonnen. Der 31-Jährigen hätte beim Heimrennen in Innsbruck-Igls schon ein 18. Platz dafür gereicht, es wurde aber Rang zwei. Schneller war nur die Halbzeitführende Jelena Nikitina, die R

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.