Diese Fahrt hat sich nicht gelohnt

Altach unterliegt bei WSG Tirol mit 1:3, Probleme vom Sonntag setzen sich fort.

Innsbruck Am vergangenen Sonntag unterlag der SCR Altach zuhause gegen Meister Salzburg mit 0:2. Trainer Alex Pastoor lobte daraufhin die lange tief stehende Defensivabteilung seiner Mannschaft, die erst spät geknackt werden konnte. Einen ähnlichen Ansatz wählte seine Mannschaft gestern, nur drei Ta

Artikel 57 von 118
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.