„Legenden sterben nie“

An vielen Häuserfassaden der Millionen-Metropole erinnern Porträts von Straßenkünstlern an die Basketballlegende und seine Tochter. AFP

An vielen Häuserfassaden der Millionen-Metropole erinnern Porträts von Straßenkünstlern an die Basketballlegende und seine Tochter. AFP

L.A. Lakers und Basketballfans trauern noch immer um Kobe Bryant.

Los Angeles Am 26. Jänner 2020 um 9.45 Uhr stürzt nördlich von Los Angeles ein Hubschrauber ab. Gerüchte werden rasch zur traurigen Gewissheit: Neun Menschen sind tot, darunter Basketball-Superstar Kobe Bryant. „Es gibt viel, das stirbt auf dieser Welt. Aber Legenden sterben nie. Und er ist exakt da

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.