Heimvorteil beim Griff nach Kristallkugel

Bereits im Ziel war Freude über den Erfolg angesagt.

Bereits im Ziel war Freude über den Erfolg angesagt.

Thomas Steu und Lorenz Koller die großen Gejagten im Kampf um Rodel-Gesamtweltcup.

Innsbruck Der 26-jährige Bludenzer Thomas Steu und der Tiroler Lorenz Koller stehen vor dem größten Erfolg in ihrer noch jungen Karriere. Bei der vorletzten Station des Rodel-Weltcups am Wochenende in Innsbruck-Igls können sie den Gesamtsieg im Weltcup fixieren. Wäre dies der Fall, würde gleichzeiti

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.