„Kann es nicht mehr erwarten, wieder im Startgate zu stehen“

Tao Kreibich in seinem Element. Dennoch ist sich der Freerider seiner Verantwortung bewusst. Bear/2, FWT

Tao Kreibich in seinem Element. Dennoch ist sich der Freerider seiner Verantwortung bewusst. Bear/2, FWT

Kreibich und Rüf bei der auf drei Stopps verkürzten Freeride World Tour mit dabei.

Schwarzach Lorraine Huber (40) und Nadine Wallner (31) haben mit dem Gewinn von WM-Titeln bereits Freeride-Geschichte geschrieben. Mit Skifahrer Tao Kreibich (23) und Snowboarder Gigi Rüf (39) ist Vorarlberg auch in diesem Winter mit zwei Teilnehmern bei der Freeride World Tour 2021 vertreten. Und d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.