Mit Arbeitssieg zum Halbzeitmeister

Bei 2:1-Sieg gegen Freiburg musste der FC Bayern am Ende zittern.

München Hansi Flick atmete erleichtert auf, dann klatschte er Sportvorstand Hasan Salihamidzic ab. Das Krisengerede beim FC Bayern München ist erst einmal verstummt, mit dem mühevollen 2:1 gegen den formstarken SC Freiburg hat sich der Titelverteidiger vorzeitig die Hinrunden-Meisterschaft gesichert

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.