Rothosen verlieren ersten Test trotz Traumtor von Domig

Mittelfeldmann Christoph Domig. gepa

Mittelfeldmann Christoph Domig. gepa

Vaduz Eine Stunde lang hielt Zweitligist FC Dornbirn im ersten Test beim Tabellenletzten der Schweizer Super League FC Vaduz ein 1:1-Remis. In der letzten halben Stunde kassierten die Rothosen aber noch vier Gegentore und verloren die erste Formüberprüfung in Liechtenstein mit 1:5. Das Tor des Tages

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.