Im Derby darf man sich keine Blöße geben

Im Derby schenkt man sich nichts: Feldkirchs Angreifer Yannik Lebeda und Bregenzerwald-Stürmer Kai Fässler. stiplovsek

Im Derby schenkt man sich nichts: Feldkirchs Angreifer Yannik Lebeda und Bregenzerwald-Stürmer Kai Fässler. stiplovsek

Der EC Bregenzerwald hat die VEU zu Gast.

Dornbirn Saisonderby Nummer vier zwischen dem EC Bregenzerwald und der VEU Feldkirch heute (19.30 Uhr) in Dornbirn. Nachdem Dylan Stanley und Co. das erste Duell mit 8:1 klar dominierten, gingen in den letzten beiden Auseinandersetzungen die Wälder als Sieger (6:3 zu Hause, 5:1 in der Vorarlberghall

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.