Stojanovic vor Debüt bei Kultklub

Dejan Stojanovic startet heute mit St. Pauli die Mission Klassenerhalt. privat

Dejan Stojanovic startet heute mit St. Pauli die Mission Klassenerhalt. privat

Dejan Stojanovic hütet heute das Tor des FC St. Pauli gegen Holstein Kiel.

Hamburg Der FC St. Pauli, Kultklub aus der Hansestadt Hamburg, macht bezüglich des erst am Montag per Leihe aus Middlesbrough verpflichteten Bregenzers Dejan Stojanovic keine Gefangenen. Denn bereits heute gibt der 27-Jährige sein Debüt im Tor von St. Pauli. Im Nordduell gegen den Tabellenzweiten Holstein Kiel soll Stojanovic dem abstiegsbedrohten Kultverein zu wichtigen Punkten verhelfen. „Ich habe jetzt drei Trainings mit der Mannschaft in den Beinen und bin von der Qualität der Truppe beeindruckt. Das Team hat definitiv gute Chancen, den Klassenerhalt zu schaffen. Und ich will meinen Teil dazu beitragen“, erklärt der Bregenzer. Gemeinsam mit Freundin Magdalena bezog Stojanovic ein Hotel in Hamburg, er wird demnächst in eine Wohnung umziehen. „Der Wechsel tut mir richtig gut, die Situation in England war nicht mehr zufriedenstellend. Ich freue mich, wieder spielen zu können.“ VN-MKR

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.