Marksteiner und Co. wollen nachlegen

Dornbirn Drei Tage nach dem langersehnten ersten Heimsieg mit dem 20:18-Erfolg gegen Wr. Neustadt wollen die Handballerinnen des SSV Dornbirn-Schoren nachlegen. Im Duell der Tabellennachbarn in der Women Handball Austria League ist die aktuell zehntplatzierte Ländle-Equipe am Samstag (17 Uhr) bei de

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.