Finale am Kreischberg ohne Forer

kreischberg Für das Finale hat es nicht gereicht. Julius Forer belegte bei der Qualifikation beim Big Air Weltcup am Kreischberg den 20. Rang. Der erste Sprung des Dornbirners konnte nicht gewertet werden, in den beiden weiteren Runs gab es Bewertungen von 84,20 (9.) und 79,00 (13.), das ergab die G

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.