Auf Stoch wartet noch der schwierigste Sprung

Der Tourneeführende Kamil Stoch im Scheinwerferlicht während seines Qualifikationssprunges für das Abschlussspringen in Bischofshofen. ap

Der Tourneeführende Kamil Stoch im Scheinwerferlicht während seines Qualifikationssprunges für das Abschlussspringen in Bischofshofen. ap

Mannschaftlich starke ÖSV-Adler in der Quali für Bischofshofen.

Bischofshofen Der Vierschanzentournee-Führende Kamil Stoch hat die Routine und die Hochform. Doch gegessen ist die Sache laut Skisprung-Experte Andreas Goldberger vor dem Finale in Bischofshofen am Mittwoch (16.45 Uhr/live ORF 1) noch nicht. „Bischofshofen war für mich der schwierigste Sprung. Da ob

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.