Red-Bull-Pilot fährt auch in der DTM

London Nach dem Verlust seines Formel-1-Cockpits an den Mexikaner Sergio Perez wird Red-Bull-Test- und -Ersatzfahrer Alexander Albon in diesem Jahr ausgewählte Rennen im Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) bestreiten. Welche Rennen der 24-jährige Thailänder bestreiten wird, steht noch nicht fest.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.