Platz drei auf der ältesten ­Kunsteisbahn der Welt

Thomas Steu/Lorenz Koller bleiben auch nach Königssee Weltcup-Führende.

Königssee Nach drei Siegen und zwei zweiten Plätzen haben die Weltcup-Leader im Rodel-Doppelsitzer, Thomas Steu/Lorenz Koller, bei der WM-Generalprobe in Königssee den dritten Rang belegt. Damit verteidigte das Duo die Weltcupführung. Der Sieg ging wie erwartet an die Lokalmatadore. Die Weltmeister

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.