Die NBA trauert um Paul Westphal

Phoenix Die NBA trauert um den früheren Meisterspieler und langjährigen Trainer Paul Westphal. Das Mitglied der Basketball-Ruhmeshalle sein 70-jährig gestorben, teilte sein Ex-Team Phoenix Suns mit. „Er wird für seine Großzügigkeit, Führung und Liebe für das Spiel erinnert werden“, würdigte ihn Liga-Commissioner Adam Silver. Mit den Boston Celtics holte Westphal 1974 als Profi den NBA-Titel. Als Trainer führte er die Suns 1993 in die Finalspiele, unterlag dort Chicago um Michael Jordan.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.