Willi Ruttensteiner bleibt bis Sommer 2020 Teamchef in Israel

In der Qualifikation für die Fußball-WM 2022 kehrt Willi Ruttensteiner in seine Heimat zurück, denn Israel spielt am 12. November in Österreich. APA

In der Qualifikation für die Fußball-WM 2022 kehrt Willi Ruttensteiner in seine Heimat zurück, denn Israel spielt am 12. November in Österreich. APA

Tel Aviv Willi Ruttensteiner ist in Israel offiziell zum Teamchef aufgestiegen. Nachdem der Oberösterreicher das Amt seit dem Abgang von Andreas Herzog bereits interimistisch innehatte, wurde er nun mit einem Vertrag bis Sommer 2022 ausgestattet. Dieser verlängert sich im Falle einer Qualifikation f

Artikel 65 von 157
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.