ÖSV-Läufer mit Aus in der Sprint-Quali

Teresa Stadlober lief in Val di Fiemme zur besten Saisonleistung.  gepa

Teresa Stadlober lief in Val di Fiemme zur besten Saisonleistung.  gepa

Val Müstair Die fünf österreichischen Teilnehmer der Tour de Ski sind in den Sprintbewerben zum Auftakt allesamt in der Qualifikation ausgeschieden. Teresa Stadl­ober landete am Vormittag des Neujahrstages im Val Müstair in dem Skatingrennen unter 66 Teilnehmerinnen nur an der 56. Stelle, fast acht

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.