Skiflug-Weltmeister Geiger in Oberstdorf am Start

Oberstdorf Skiflug-Weltmeister Karl Geiger ist nach seiner Infektion rechtzeitig aus der Corona-Quarantäne entlassen worden und dürfte bei der 69. Vierschanzentournee an den Start gehen. „Wenn der durchgeführte PCR-Test negativ ist, dürfte einem Start nichts mehr im Wege stehen“, sagte ein DSV-Sprec

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.